Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH – der starke Partner für Dienstleistungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie

Organisation von Gemeinschaftsständen auf internationaken Luftfahrt-Messen.

Erfolgreiche Planung und Umsetzung von digitalen Netzwerkprojekten

Umfangreiche Beratungs- und Consulting-Dienstleistungen.

Hintergrundinformationen zur Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH

Seit der Gründung der Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH im Jahr 2002 bietet die hundertprozentige Tochter des gleichnamigen Verbands den Mitgliedsunternehmen vielfältige Dienstleistungen in verschiedenen Themengebieten.

Mitgliedsunternehmen des Hanse-Aerospace e.V. profitieren insbesondere von der Organisation von umfangreichen Gemeinschaftsständen auf nationalen und internationalen Messen der Luft- und Raumfahrtbranche. Auf Messen wie der Aircraft Interiors Expo in Hamburg, wo jährlich fast 90 Aussteller auf der Fläche des Hanse-Pavilions ihre Produkte ausstellen, bietet die Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH den Ausstellern ein ganzheitliches Servicekonzept inklusive Dienstleistungen wie Messebau und Catering.

Daneben initiiert und betreut die Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH innovative Forschungs- und Entwicklungs-Projekte mit internationalen Partnern. Mit Hilfe der digitalen Netzwerkprojekte, wie z.B. DIGICOR oder eFactory, ist die Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH außerdem ein entscheidender Wegbegleiter für die Entwicklung von Industrie 4.0 in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Zur Vernetzung der Branche trägt auch das durch uns entwickelte Tool AVIPEO.COM bei.

Durch die jahrelange Expertise in den Bereichen Luft-und Raumfahrt, aber auch angrenzenden Branchen wie z.B. Logistik bietet die Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH außerdem umfangreiche Beratungsdienstleistungen für externe Unternehmen an.

Zu den Hauptaufgaben der Hanse-Aerospace Wirtschaftsdienst GmbH zählen

  • Organisation von umfangreichen Gemeinschaftsständen auf nationalen und internationalen Luft- und Raumfahrtmessen (z.B. Aircraft Interiors Expo, Paris Air Show, Farnborough Air Show, ILA Berlin)
  • Initiierung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Entwicklung und Betreuung von digitalen Netzwerkprojekten zur Förderung von nationalen und internationalen Kooperationen
  • Umfangreiche Beratungsdienstleistungen für Unternehmen in der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie verwandten Branchen wie z.B. innerhalb der Logistik
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Digitalisierungsprozessen für Unternehmen
  • Unterstützung bei der Integration von innovativen Geschäftsprozessen in die Unternehmensstruktur
  • Kompetenzmanagement in der Supply Chain
  • Entwicklung von Konzepten für „Industrial Performance“, „Supply Chain Management“, „Predictive Maintenance“ und „Spare Parts Logistics“
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.