DIGICOR: Decentralised Agile Coordination Across Supply Chains

DIGICOR ist ein EU-gefördertes Projekt zur Einbindung der klein- und mittelständischen Unternehmen in die Wertschöpfungsketten der großen Hersteller.

Das DIGICOR-Projektteam entwickelt eine Technologieplattform, die Tools und Workflows für die Zusammenarbeit in Unternehmensnetzwerken bereitstellt. Damit können Fertigungsunternehmen und Dienstleister kollaborative Netzwerke entlang der gesamten Wertschöpfungskette aufbauen und betreiben. Die Plattform unterstützt insbesondere die Integration von innovativen klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) in komplexe Lieferketten großer Hersteller. Die regelbasierten Workflows von DIGICOR reduzieren den Aufwand für die Einrichtung kollaborativer Netzwerke erheblich und verkürzen die Zeit für die Anbahnung von Geschäften.

Mehr über DIGICOR erfahren Sie hier: www.digicor-project.eu.

Partner

www.airbus.com
www.airbus.com
portal.singularlogic.eu/en
portal.singularlogic.eu/en
www.manchester.ac.uk
www.manchester.ac.uk
informationcatalyst.com
informationcatalyst.com
www.hanse-aerospace.net
www.hanse-aerospace.net
www.cvut.cz/en
www.cvut.cz/en
www.fortiss.org
www.fortiss.org
www.comau.com
www.comau.com
www.control2k.co.uk
www.control2k.co.uk
www.certicon.cz
www.certicon.cz
www.almende.com
www.almende.com

Laufzeit

Oktober 2016 - September 2019

Beteiligungsmöglichkeiten für Mitgliedsunternehmen des Hanse-Aerospace e.V.

Mitgliedsunternehmen können in gemeinsamen Workshops Erfahrungen und Anforderungen aus der Praxis in die Entwicklungsarbeit einbringen. Eine Beteiligung an regelmäßig versendeten Umfragen des DIGICOR-Teams ist ebenfalls möglich. In der Pilotphase besteht die Möglichkeit, den Funktionsumfang ausgiebig zu testen und wertevolle Rückmeldungen an die Entwickler zu geben.

Vorteile für Mitgliedsunternehmen des Hanse-Aerospace e.V.

  • Workflows für KMU werden praxisgerecht für die Plattform entwickelt und eingebettet
  • Ausschreibungen der großen Hersteller (OEM, 1st-tier etc.) sollen für KMU zugänglich sein
  • Bei den großen Herstellern wird Aufmerksamkeit auf die KMU gelenkt – insbesondere auf die Mitgliedsunternehmen von Hanse-Aerospace

Kontakt

Ingo Martens

Project Manager DIGICOR, HANSE-AEROSPACE Wirtschaftsdienst GmbH

Bildmaterial/Weiterführende Informationen

Digicor Bildmaterial
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.